Ron Spielman and band in Arnstadt

 

Erstmalig seit den siebziger Jahren fand in der Oberkirche wieder ein größeres Konzert statt, bei dem die Besucher die Kirche in voller Größe erleben konnten. Die Trennwand war entfernt worden, und die Stadtbrauerei Arnstadt stellte freundlicherweise einen Satz Stühle zur Verfügung – gepolstert, was recht angenehm war für diejenigen der Besucher, die auf einem dieser Stühle Platz fanden. Denn während in Arnstadt an diesem Samstagabend der erste warme Frühlingstag ausklang, war es in der Oberkirche noch recht kühl. Gut 250 Besucher hatte das dennoch nicht abgehalten.

Ron Spielman schlug – passend zum Austragungsort – die ruhigeren Seiten seines Repertoires auf und bewies “unplugged”, daß er ein herausragender Gitarrist ist. Der Altar war mit professioneller Bühnentechnik ausgeleuchtet worden, was ungewöhnliche und permanent wechselnde Effekte erzeugte. Der erste Test der neuen Oberkirche als Konzertsaal ist bestanden!

Links: IG JAZZ Arnstadt e.V. und Ron Spielman