Frühlingsmarkt an der Oberkirche 2011

Regionale Produkte und Kultur

 

Sa 07.05. 10.00 – 17.00 Uhr / Pfarrhof vor der Oberkirche

Frühlingsmarkt

Essen: Versorgung durch die Produzenten u. Händler
Trinken: Versorgung durch den Oberkirchenverein
Kuchen: selbstgebackener Kuchen d. Vereinsmitglieder
Musik: Livemusik am Nachmittag
14.00 – 17.00 Uhr / Kinderbetreuung durch den Kindergarten des Marienstiftes

 

Sa 07.05. 10.00 Uhr / Ausstellungseröffnung / Oberkirche

Projekte in Erfurt und Thüringen

 

Der Frühlingsmarkt an der Oberkirche findet zum Auftakt des Veranstaltungsjahres des Vereins statt. Es werden regionale Produkte aus nachhaltiger Erzeugung von Pflanzen über Fleisch und Käse bis hin zu Kerzen und Körben angeboten.

Handgem. Werkstatt am Kesselbrunn / Arnstadt
Honig Schlossimkerei / Tonndorf (auch Saft)
Honig Herr Scheidt / Bösleben
Kerzen Frau Hertel
Korbwaren Frau Girbert / Elxleben
Kräuter Gärtnerhof Holzhausen
Marmelade Lindenhof / Schmiedehsn. (auch Öl, Ölpresse)
Pflanzen Gartenmarkt Hartl / Elxleben (auch Setzlinge)
Räucherkäse Hofkäserei Büttner / Hohenleuben
Schafkäse Milchschäfer und Käserei Wittich
Seife Frau Jacobi / Plaue (auch Naturkosmetik)
Steinsalz Sanisal / Erfurt
Tee Teeträume / Laucha
Wurst NaturErlebnishof / Hausen (auch Fleisch)
Ziegenkäse Kunst-und-Käse-Hof / Görbitzhausen
Geflügel Geflügelschau / Herr Lorenz / Molsdorf

Frühlingsmarkt 2011 © Oberkirche Arnstadt e.V.

Pflanzen- Tauschbörse / Pflanzenflohmarkt
Börse Mitmachangebot für Jedermann

Flohmarkt Benefiz-Flohmarkt der Vereinsmitglieder  zugunsten der Oberkirche

Kinder und Erwachsene mit grünem Daumen werden aufgerufen, sich an der Pflanzenbörse zu beteiligen. Ob beim Tausch oder Pflanzenflohmarkt – hier können eigene Gartenschätze angeboten oder erworben werden. Tische für die Präsentation der Pflanzen stellt der Verein.

 

Sa 07.05. 20.00 Uhr / Konzert / Oberkirche

Konzert von ‚KEA & the rain‘

Einlass ab 19.00 Uhr
Getränkebuffet
Programm: Songs von Indi über jazzig bis tropisch
Eintritt: 7,00 €

 

Der Frühlingsmarkt findet seinen Abschluss mit dem Konzert von KEA & the rain unter der illuminierten Kirchendecke.

© Kea and the rain

Kea ist ein Neuseeländischer Bergvogel und KEA & the rain eine Songwriterband aus Erfurt mit selbst komponierten Songs. Das Genre reicht von Indi über jazzig bis tropisch und setzt sich mit der herausragenden Gesangsstimme von Phillip Körber ins Herz des Hörers.

Zum Konzert wird die vor wenigen Monaten restaurierte Tonnendecke der Oberkirche festlich illuminiert.

 

 

Presse:

TA vom 10.05.2011