Presse: Oberkirche zeigt Luther-Film

Thüringer Allgemeine am 16. Mai 2017

 

Arnstadt. Pünktlich zum Jubiläum liegt eine vom Bundesfilmarchiv aufwendig restaurierte Fassung des Stummfilmes „Luther – Ein Film der deutschen Reformation“ vor, der am Freitag um 19.30 Uhr in der Oberkirche gezeigt wird. Dieser abendfüllende Film erzählt Martin Luthers Leben aus der Sicht einer historischen Aufarbeitung der 1920er Jahre: Studienzeit, Luther als Mönch, Momente des Zweifels sowie exzessive Bibelstudien, die Konfrontation mit dem Ablasshandel bis hin zu den 95 Thesen an der Schlosskirche zu Wittenberg und dem reformatorischen Bildersturm. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Tickets gibt es in der Touristinformation und an der Abendkasse.

 

TA / 16.05.17