Presse: Konzert in der Arnstädter Oberkirche

Thüringer Allgemeine am 28.09.2016

 

Arnstadt (Ilm-Kreis). Der Verein „Oberkirche Arnstadt“ lädt am Freitag, 30. September, ab 19 Uhr in die Oberkirche in Arnstadt zu einem Konzert mit dem „duo melange“ aus Leipzig ein.

 

Die Leipziger Musiker nehmen das Publikum mit auf eine außergewöhnliche Klangreise: Almut Unger und Thomas Laukel kombinieren die klassische Querflöte mit der Marimba, einem dem Xylofon ähnlichen Schlaginstrument, das hierzulande noch recht selten zu hören ist und seine Wurzeln in der südamerikanischen Folklore und im nordamerikanischen Jazz hat.

 

Auch in ihrem neuen Programm verknüpfen die beiden Musiker Einflüsse aus verschiedenen Musikrichtungen und Epochen zu einem vielfarbigen Gesamtkunstwerk: neben Stücken aus der südamerikanischen Heimat der Marimba werden auch Werke von Johann-Sebastian Bach zu hören sein.

 

An der Abendkasse kostet der Eintritt 14 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben wie immer freien Eintritt.

 

TA / 28.09.16 / TA