Sanierung

 

Die Sanierung der Oberkirche begann 2008 und soll bis 2017 soweit gediehen sein, dass die Kirche wieder mit den Ausstattungsgegenständen, mit denen sie nach ihrer letzten großen Sanierung versehen war, zu erleben ist. Das bedeutet aber nicht, dass die Sanierung dann vollständig abgeschlossen ist, denn neben den bereits restaurierten Ausstattungsgegenständen sind auch viele nur in ihrem Zustand gesichert und harren ihrer Restaurierung.

Wir informieren an dieser Stelle über Details, Fortschritt und Ziel der Arbeiten.

Einzelne Meldungen zum Baufortschritt finden Sie hier.

Einen Überblick über den Sanierungsbedarf der Oberkirche finden Sie auch in folgendem Artikel der Zeitschrift MONUMENTE der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (Ausgabe 3/4 April 2008):

Der Anblick täuscht – die Oberkirche in Arnstadt muss dringend saniert werden

 

Ein weiterer Artikel aus der Lokalredaktion schildert den Zustand der Kirche im Jahr 1982.
Ein Baudenkmal „geht vor Anker“

 

Ein Beitrag in Salve-TV vom 30.09.2013 gibt einen kurzen Einblick in das Sanierungsgeschehen.
Um den Beitrag zu finden, bitte „Oberkirche Arnstadt“ in das Suchfenster eingeben.