Presse: Arnstädterin ausgezeichnet

Thüringer Allgemeine am 2. April 2015

 
Arnstadt (Ilm-Kreis). Sechs Bürger wurden in der Lutherstadt Wittenberg mit dem Titel „Botschafter der Wärme“ ausgezeichnet. Damit ehrt das „Verbundnetz der Wärme“ Menschen, die sich durch ehrenamtliches Engagement für ein besseres gesellschaftliches Miteinander einsetzen. Gewählt wurden die Botschafter der Wärme, darunter auch Renate Rupp vom Verein „Oberkirche Arnstadt“, von einer Kommission um den Schirmherrn des Verbundnetzes der Wärme, Matthias Platzeck. Der Titel gilt für ein Jahr und ist mit einer finanziellen Unterstützung von 5000 Euro verbunden.

 

02.04.15 / TA
Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.