Kino in der Oberkirche

Fr 01.08. Invictus.Unbezwungen, 2009, 130 Minuten, Regie: Clint Eastwood, Drehbuch: Anthony Peckham nach dem Buch „Der Sieg des Nelson Mandela. Wie aus Feinden
Freunde wurden“ von John Carlin, Darsteller: Morgan Freeman, Matt Damon u.a.

 

Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr / Getränkebuffet

Eintritt: Erwachsene 3,00 € / Familien 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre 2,00 €

 

1994 wird Nelson Mandela zum Präsidenten Südafrikas gewählt. Weil er die Einigung der durch den Rassenhass gespalteten Nation als eine seiner Hauptaufgaben ansieht, achtet er darauf, dass seine Bodyguards nicht nur einer Rasse angehören. Obwohl Rugby als Sport der Weißen gilt und mit Apartheid assoziiert wird, spornt er die Nationalmannschaft zu Höchstleistungen an, denn er hofft, Weiße und Schwarze durch die Begeisterung über ein erfolgreiches Team zusammenbringen zu können…

Dieser Beitrag wurde unter Rückblick abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.