Feuertanz – ein warmer Abend in der Kirche

Konzert zum Programmauftakt

 

Fr 09.05.2014     20.00 Uhr / Konzert / Oberkirche

Einlass ab 19.00 Uhr
Getränkebuffett sowie Blätterteigsnacks
Programm: Folkloremusik
Eintritt: 10,00 € / 8,00 € Vorverkauf, Kinder / Jugendliche bis 16 Jahre frei
Vorverkauf: Buchhandlung Haus zum Pfau

 

Konzert-vor-dem-Frühlingsmarkt-2012Die Gruppe Feuertanz – das sind fünf Musikanten aus Ilmenau und Umgebung. Sie machen vor allem Folkloremusik – Folklore in einem Verständnis, in dem sie urwüchsig, kraftvoll und lebensfroh und abwechslungsreich ist. Aber manchmal auch modern. Die Lieder erzählen vom Leben – vom Leben früher – von Menschen, denen es am Nötigsten fehlt, von Vagabunden, Landstreichern, Handwerkern; oder vom Wandern, von der Liebe, vom Feiern und von den Sehnsüchten der Menschen. Die Instrumentalstücke kommen aus deutschen sowie anderen europäischen Räumen. Einige Stücke sind auch selbst komponiert und getextet. Sie spielen und musizieren überall dort, wo Leute zusammenkommen, die offen und neugierig sind.

 

Mitglieder:
Gernot Ecke – Mandoline, Flöten, Schalmei, Dudelsack, Gesang
Knut Hübner – Fagott, Schalmei, Bandoneon, Gesang
Heike Ludwig – Akkordeon, Gitarre, Gesang
Michael Petersen – Geige, Gitarre, Klarinette Gesang
Nils Würfel – Kontrabass, Percussion, Gesang

 

Presse:

Thüringer Allgemeine am 6. Mai 2014

Thüringer Allgemeine am 12. Mai 2014

 

Eindrücke von der Veranstaltung:

Dieser Beitrag wurde unter Rückblick abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.