Klassisches Konzert mit dem Ensemble Piu in der Oberkirche am Vorabend des „Tag des Denkmals“

Bereits am Vorabend des „Tag des Denkmals“, am Samstag, dem 7. September 2013, findet um 19.00 Uhr in der Oberkirche Arnstadt ein klassisches Kammermusikkonzert  statt. Zu hören ist das Ensemble Piu, ein mit Streichern und Oboe besetztes Quartett aus dem Ruhrgebiet. Es werden Werke von Louis Massoneau, Wolfgang Amadeus Mozart, Swan Hennessy und Bernhard Henrik Crusell gespielt.

Der Einlass erfolgt ab 18.00 Uhr. Vor dem Konzert und in der Pause wird ein kleines Getränkebuffet angeboten.
Der Kartenvorverkauf läuft bereits an den bekannten Vorverkaufsstellen: Buchhandlung Haus zum Pfau und Arnstadt-Information. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf und ermäßigt 13 Euro, an der Abendkasse 16 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben wie immer freien Eintritt.
Die Bürger Arnstadts und seine Besucher sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen sind unter der Rubrik Veranstaltungen zu finden.

Pressemitteilung vom 30.08.2013 zum Konzert des Ensembles Piu in der Oberkirche

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.